Unser Rechenzentrum im Herzen Thüringens ist zentral gelegen an der ICE-Trasse Berlin-Erfurt-München.
Guido Werner/Netkom

Optimal gelegen, gut vernetzt

Unser Rechenzentrum im Herzen Thüringens ist zentral gelegen an der ICE-Trasse Berlin-Erfurt-München:

  • Entfernung zur Autobahn A71 ca. 3 km
  • Parkmöglichkeiten sind vorhanden
  • Ladestationen für Elektroautos und E-Bikes stehen bereit

Anbindung IT-Infrastruktur

Die Versorgung und Anbindung Ihrer IT-Infrastrukturen ist durch redundante Klimatisierung, Strom- und Internetanbindungen gesichert wodurch ein ausfallsicherer Betrieb gewährleistet ist. Als Thüringer Unternehmen liegt uns der Umweltschutz besonders am Herzen. Mit einer Reihe von Maßnahmen verpflichten wir uns der Nachhaltigkeit. Unsere Stromversorgung erfolgt zu 100 % aus regenerativen Energiequellen. Zur Kühlung nutzen wir eine hocheffiziente Kombination aus einem Warm-Kaltgangprinzip.

 

Grafik: Schematische Darstellung des Rechenzentrums
Netkom
Grafik: Lage des Rechenzentrums der Thüringer Netkom
Netkom
  • Kontakt

    Wir freuen uns darauf, Sie persönlich und individuell zu unseren Produkten und Dienstleistungen zu beraten.

    Bild: Junge Frau mit Headset beim Telefonieren.
    Nimis69/iStock

    Tel0361 652 3001

    E-Mailvertrieb@netkom.de