Pressearchiv

In Kaimberg schaufeln Bürger für DSL-Anbindung

Katja Schmidtke/ OTZ
„Rufen Sie mal eine E-Mail mit Bild-Anhang in Kaimberg ab“, sagt Uwe Hengst und liefert damit sogleich die Erklärung, warum er und weitere rund 20 Kaimberger bei schönstem Spätsommerwetter und dazu am Wochenende einen Graben schachten. mehr

Schnelleres Internet für weitere Ortsteile von Milda

Anett Eger / OTZ
Nach Milda und Zimmritz werden jetzt auch die Orte Groß- und Kleinkröbitz sowie Rodias mit schnellem Internet versorgt. Die Thüringer Netkom und die Gemeinde Milda schaffen die Infrastruktur für den Anschluss an die Datenautobahn. mehr

Schlöbener kommen noch schneller ins Internet

TA / OTZ
Das Bioenergiedorf Schlöben ist auch beim Breitbandausbau Vorreiter: Als eine der ersten Thüringer Gemeinden hat der Ort zur Verbesserung der Telekommunikations-Infrastruktur statt herkömmlicher Kupferleitungen Glasfaserkabel bis in jedes Haus verlegen lassen. mehr

Schnell(er)es Internet greifbar nah

Regina Haubold/ InSüdthüringen.de
Schon im Sommer könnten Internet-User in Siegritz und Ehrenberg aufatmen, weil sie an eine Breitbandversorgung angeschlossen werden. Nach und nach sollen alle Feldsteingemeinden schnelle Internetverbindungen erhalten. mehr

Daten gehen zu langsam durch

TLZ
Wunsch nach schnellerem Internet
Mindestens 150 Aufträge müssen aus Oberweimar/ Ehringsdorf ausgelöst werden, um ein Angebot der Thüringer Netkom GmbH annehmen zu können. mehr

Ottenhausen bald zügig im Internet

TA
Die Arbeiten übernimmt die Firma Thüringer Netkom GmbH. Ab 1. Juni dieses Jahres sollen Anschlüsse mit einer Bandbreite von 6 bis 50 MBit/s zur Verfügung stehen. mehr

Lengefeld hat neuen dorfeigenen Spielplatz

Bianca Wiedemann/ TA
Für die Großen geht es dank DSL-Anschluss ab diesem Sommer ganz störungsfrei ins Internet ...
Morgen nun sollen jene Verträge unterschrieben sein, die auch für Schwarza, Krakendorf/Rettwitz, Hochdorf und Neckeroda Breitband-Anschlüsse vorsehen. Vertragspartner sind auch hier die Thüringer Netcom und Encoline aus Gera. mehr

DSL, die dritte …

blick.punkt 01.2012
Nach Pilotprojekten mit 25 Orten und dem 100-Orte-DSL-Vorhaben treibt die Netkom die Breitbanderschließung für die ländlichen Regionen des Freistaats nun in dritter Runde voran. mehr

Deuna bekommt DSL

Fabian Hesse/ TA
Vom Dün her soll die Anbindung an das moderne Glasfasernetz erfolgen. Dort befindet sich ein Knotenpunkt einer bereits vorhandenen Glasfaserleitung. Die Firma Netkom, ein Tochterunternehmen der Eon, investiert, wie schon in anderen Landesgebieten, nun auch ins Eichsfeld. Zusammen mit weiteren Anbietern, darunter die Telekom, soll damit schnellstmöglich der Plan einer flächendeckenden Breitbandversorgung umgesetzt werden. mehr

Schnelles Internet für das Unstruttal

TA
In einer Informationsveranstaltung in Eigenrode wurde am Mittwoch das anstehende DSL-Projekt mit Vertretern der Thüringer Netkom und encoLine vorgestellt. Das schnelle Internet in Ortschaften der Gemeinde steht vor der Tür und könnte demnächst in Dachrieden, Eigenrode und Reiser angeboten werden. mehr

Endlich schnell ins Internet

Diana Döll/ TA
Einen Computer besitzt der Rentner schon über zehn Jahre. Aber so richtig Muße, sich mit der damit verbundenen Technik tiefgründig zu befassen, hatte er noch nicht. Die Initialzündung kam für Fritz Görlach Anfang dieses Jahres, als ihm von den Stadtwerken eine schnelle Datenleitung angeboten wurde. mehr